Lernen Sie ein Modellflugzeug sicher zu beherrschen!

 

Der Schulungsbetrieb erfolgt mit Lehrer-Schüler (Doppelsteuer) Systemen mit schrittweiser Übergabe von einzelnen Steuerfunktionen, bis der Flugschüler in der Lage ist, alle Steuerfunktionen selbst zu kontrollieren. Dies geschieht immer in Verbindung mit dem Fluglehrer, der sofort die Steuerung auf seinem Sender übernimmt, sollte es kritisch werden.

Zeitaufwand: Die Erfahrung hat gezeigt, dass man als Einsteiger 2 x einen halben Tag investieren muss, um ein einfaches Modell selbständig zu starten und zu landen. Das ergibt einen Schulungsaufwand zwischen 5h - 7h.

Diese Zeitspanne bietet auch genügend Raum, um technische Details zu klären, z.Bsp.der korrekte Umgang mit Lithium-Polymer Akkus.

Preis:  CHF 65.-/h    

Termine:  Nach Absprache jederzeit möglich

Fluggelände:  Individuell nach Kundenwunsch

Instruktor:  Roger Strebel     roger@strebel-flight.ch     079 423 32 66


Trainingsmodell: Spannweite 180cm / Höhen-, Seiten-und Querruder, Elektro-Motor